LandFrauenVerein Husum e.V.


Termine

Mittwoch, den 26. Juni 2024

Ein Ausflug mit dem Bus über Flensburg nach Sonderburg entlang der Förde, mit einem Reiseleiter an Bord, der über „Land und Lüdd“ berichtet, ein Besuch von Sonderburg mit Schloss, ältester luth. Kapelle Dänemarks und Kaffeepause in Gravenstein.

 

Abfahrt: 11.45 ab Grunert, ab ZOB 11.55 Uhr
Kosten: bei 26-30 Personen 61€, bei 31-35 Personen 56€, bei 36-44 Personen 53€
Anmeldungen nimmt Roswitha Hansen unter der Tel-Nr. 9387882 vom 02.05. – 21.05.24 entgegen.

 

Alle Mitreisenden müssen einen gültigen Personalausweis mit sich führen.



Vorschau:

  • Juli Fahrradtour und Besuch der Ausstellung Lüttmoorsiel
  • August Ganztagesfahrt ins Alte Land
  • September Spreewaldfahrt (s.u.)
  • Besuch des Perlengartens
  • Herbstfrühstück im HWH

Reise in den Spreewald

Wir wollen gemeinsam verreisen. Vom 01.09. – 05.09.2024 geht es mit dem Reiseunternehmen Grunert in den Spreewald.

Kosten 595 €, Einzelzimmer 80 €

Nähere Information folgen.

Bei Interesse bitte ab sofort bei Rita Bombien melden unter der Tel. 04841 71598.


Samstag, den 07. Dezember 2024

Festliches Weihnachtskonzert mit Esther Schweins und dem Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor

In diesem Jahr fahren wir nach Hamburg in die Laeiszhalle.
Die Vorstellung beginnt um 17.00 Uhr.
Abfahrt vom Betriebshof Grunert um 12.30 Uhr. Rückfahrt um 20.00 Uhr.
Kosten: bei 26-30 Personen 83€, bei 31-35 Personen 76€, bei 36-44 Personen 72€
Anmeldungen nimmt ab sofort bis zum 31.05.24 Ines Raasch unter der Tel-Nr. 74875 entgegen. Die Nordstrander- und Hattstedter Landfrauen werden uns begleiten.


Mitglieder, die regelmäßig am Spielenachmittag teilnehmen, müssen sich nicht jedesmal neu anmelden. Bitte nur Nachricht bei Nichteilnahme an Rita Bombien unter der Tel. 71598.
Neue Spielerinnen sind herzlich willkommen.


Aktivitäten

Innerhalb unseres Vereins haben sich verschiedenste Gruppen gebildet, in denen wir gemeinsam unsere Freizeit gestalten.

 

>> Sie sind herzlich eingeladen, aktiv bei uns zu mitwirken!

Bei allen Veranstaltungen findet die Teilnahme auf eigene Gefahr statt.


Abmeldungen können nur bis zur Anmeldefrist kostenlos entgegengenommen werden. Wenn keine Warteliste vorhanden ist, müssen die Kosten leider übernommen werden.